/portfolio.php?art=hamburg in /portfolio

Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von mod_rewrite ist das umschreiben von dynamischen in statische URLs um "suchmaschinenfreundliche URLs" zu erzeugen. Aber was ist besser fürs Ranking? http://www.url.com/12_2.htm, http://www.url.com/url,12,2.htm oder doch lieber http://www.url.com/12/2/url/ Fragen zum URL-Design werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

/portfolio.php?art=hamburg in /portfolio

Beitragvon Niels85 » 15.04.2010 15:27

Hallo alle zusammen.

Ich habe eine PHP-Seite mit der URL portfolio.php, integriert ist ein Flashbildergalerie die ihre Bilder aus verschiedenen externen XML-Dateien lädt, sonst ändert sich der Inhalt nicht.
Um die einzelnen XML-Dateien zu laden übergeben ich zu den links eine variable ?art=wert
http://www.niels-nuebel.de/portfolio.php?art=hamburg

Meine Frage ist um keinen Duplikaten-Inhalt zu erhalten für Google würde ich gerne
http://www.niels-nuebel.de/portfolio stehen haben
und bei den anderen links index.html / about.html / contact.html etc. das .html entfernen.

Ist das alles überhaupt ratsam und machbar.

Hab mich schon Tod gesucht.
Hab immer nur was gefunden /portfolio/hamburg oder so daraus zu machen, wäre ja auch nicht schlecht, dann könnte ich zu jeden Bildkategorie /portfolio/licht etc. anlegen.

Aber der Inhalt wäre ja immer gleich.
Wie sieht ihr das?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Niels85
.
.
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.04.2010 11:06
Wohnort: Buchholz in der Nordheide

Beitragvon Gumbo » 18.04.2010 15:33

Ja, das ist sicherlich möglich. Was genau hast du dir denn vorgestellt?
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu URL-Design

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron