Mod_Rewrite => 2 Dateien ändern für ein ganzes CMS?

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Mod_Rewrite => 2 Dateien ändern für ein ganzes CMS?

Beitragvon Blackdragon93 » 02.04.2010 01:54

Moin Leute,
Ich versuche z.Z. das Apache Modul auf meiner Website miteinzubinden.
Ich habe gehört, man muss in der .htaccess die Regeln vermerken.
Soweit so gut.
Jetzt will ich aber JEDE Datei, also:
index.php?site=news,index.php?site=login,...
so umschreiben:
index/news ; index/login ..
Ist das möglich, ohne jede entsprechende Datei (news.php, login.php,...) zu ändern und es in 2 Dateien festzulegen?
Habe davon mal was gehört, und es wäre natürlich zeitsparender es nur in 2 Dateien anstatt in 40 zu machen ^^.
Hoffe ich konnte mich richtig ausdrücken & bedanke mich schonmal aufrichtig für eure Hilfe :).
Mit freundlichen Grüßen,
Blackdragon93
Blackdragon93
.
.
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.04.2010 01:48

Noone there?

Beitragvon Blackdragon93 » 06.04.2010 22:42

Niemand eine Idee :cry:
Blackdragon93
.
.
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.04.2010 01:48

Beitragvon Gumbo » 18.04.2010 15:56

Das ist möglich. Allerdings kann mittels mod_rewrite nur die Anfrage solcher URIs geregelt werden. Dass diese URIs überhaupt verwendet werden, dafür muss die Webanwendung selber sorgen.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Beitragvon Blackdragon93 » 18.04.2010 20:40

Gumbo hat geschrieben:Das ist möglich. Allerdings kann mittels mod_rewrite nur die Anfrage solcher URIs geregelt werden. Dass diese URIs überhaupt verwendet werden, dafür muss die Webanwendung selber sorgen.

Okay, danke schonmal für deine Hilfe :)
Sprich PHP-Schnipsel, korrekt^^?
Grüße,
Blackdragon93
Blackdragon93
.
.
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.04.2010 01:48

Beitragvon Gumbo » 22.04.2010 11:14

Was ich damit meine ist eigentlich banal: Statt „/index.php?site=news“ muss einfach „/index/news“ in den HTML-Dokumenten etc. ausgegeben werden. Und das kann lediglich die jeweilige PHP-Anwendung machen, die die Dokumente generiert.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Beitragvon Blackdragon93 » 22.04.2010 13:45

Ah, danke dir, ich mache mich mal auf die Suche ;)..
Wenn ich Zeit finde :lol:
Bei Ergebnis editiere ich diesen Beitrag ^^
Blackdragon93
.
.
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.04.2010 01:48


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste