Unsichtbares Weiterleiten

Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von mod_rewrite ist das umschreiben von dynamischen in statische URLs um "suchmaschinenfreundliche URLs" zu erzeugen. Aber was ist besser fürs Ranking? http://www.url.com/12_2.htm, http://www.url.com/url,12,2.htm oder doch lieber http://www.url.com/12/2/url/ Fragen zum URL-Design werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Unsichtbares Weiterleiten

Beitragvon bugul » 22.12.2009 10:41

Hi,

ich muss eine URL umschreiben und für den User soll sich diese nicht ändern.

ich habe folgende Regeln schon ausprobiert:

Code: Alles auswählen
RewriteEngine On
RewriteRule ^(.*)$ http://domain/$1 [P]


Code: Alles auswählen
RewriteEngine On
RewriteRule ^(.*)$ http://domain/$1 [QSA,L]


Code: Alles auswählen
RewriteEngine On
RewriteRule ^(.*)$ http://domain/$1


Code: Alles auswählen
RewriteEngine On
RewriteRule ^(.*)$ http://domain/$1 [L]


Immer werde ich aber auf die neue Domain umgeleitet.
Und weiss nicht was ich noch machen kann:( und hoffe mir kann jemand helfen:)
bugul
.
.
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.11.2008 15:07

Beitragvon Gumbo » 23.12.2009 15:27

Das ist nur mit einem Proxy möglich (also der erstgenannte Regel). Dazu muss allerdings mod_proxy notwendig.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu URL-Design

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron