dynamische urls in html umschreiben

Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von mod_rewrite ist das umschreiben von dynamischen in statische URLs um "suchmaschinenfreundliche URLs" zu erzeugen. Aber was ist besser fürs Ranking? http://www.url.com/12_2.htm, http://www.url.com/url,12,2.htm oder doch lieber http://www.url.com/12/2/url/ Fragen zum URL-Design werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

dynamische urls in html umschreiben

Beitragvon frosch68 » 11.09.2008 08:48

Hallo zusammen,

als Anfänger in mod-rewrite hab ich ein kleines Problem, bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt.

Die bisherige url-Struktur sieht wie folgt aus:

http://www.meinedomain.com/content/inde ... envariable

die hätte ich gerne umgeschrieben in:

http://www.meinedomain.com/seitenvariable.html

meine .htaccess sieht bislang so aus:

Code: Alles auswählen
RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteRule (.*)\.html$ /content/index.php?page=$1


So habe ich es auch versucht:

Code: Alles auswählen
RewriteEngine on
RewriteBase /content
RewriteRule (.*)\.html$ /content/index.php?page=$1



Leider klappt die Umschreibung in beiden Fällen nicht, kann mir jemand helfen??? wäre echt toll...... achja, mod_rewrite ist auf dem Server aktiv ;)

Ergänzung: die .htaccess hatte ich schon im rootverzeichznis aber auch im /content plaziert, beides keine Wirkung

Vielen lieben Dank im voraus

Lieber Gruß vom

Frosch

P.S.

Diese .htaccess klappt leider auch nicht :(

Code: Alles auswählen
RewriteEngine On
RewriteRule ^([^/]*)\.html$ /content/index.php?page=$1 [L]
frosch68
.
.
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.10.2007 07:46

Beitragvon Gumbo » 13.09.2008 15:50

Aktiviere mal das Logging.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu URL-Design

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron