Ordner mounten + korrekt weiterleiten

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Ordner mounten + korrekt weiterleiten

Beitragvon Ld » 25.01.2008 19:10

Hallo,

ich brauche einen Tipp für das mod_rewrite Thema:
auf meiner Domain liegen sämtliche Dateien wie folgt:

*[url="http://ww.domain.de/einedatei.php"]ww.domain.de/einedatei.php[/url]
*[url="http://ww.domain.de/hola/anderedatei.php"]ww.domain.de/hola/anderedatei.php[/url]

1.) nun möchte ich gerne das alle Urls "scheinbar" hier liegen:

*[url="http://ww.domain.de/"]ww.domain.de/[/url]spezial/einedatei.php
*[url="http://ww.domain.de/"]ww.domain.de/[/url]spezial/hola/anderedatei.php

funktioniert mit folgendem Mod-Rewrite Befehl auch bestens:
Code: Alles auswählen
RewriteRule ^spezial\/(.*)$ $1 [QSA,L]
2.) desweiteren würde ich gerne, das wenn jemand

*[url="http://ww.domain.de/einedatei.php"]ww.domain.de/einedatei.php[/url] aufruft dieser direkt auf die neue richtige Url weitergeleitet wird: *[url="http://ww.domain.de/"]ww.domain.de/[/url]spezial/einedatei.php

mein Versuch war:

Code: Alles auswählen
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^spezial\/
RewriteRule ^(.*)$ http://%{HTTP_HOST}/spezial/$1 [R=301,L]
leider endet das in einer Endlosschlaufe.
hat jemand einen Tipp für mich wie das richtig geht?

vielen Dank

Ld
Ld
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2008 19:07

Beitragvon Gumbo » 26.01.2008 12:52

Code: Alles auswählen
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/spezial/
RewriteRule .* http://%{HTTP_HOST}/spezial/$0 [R=301,L]
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Beitragvon Ld » 26.01.2008 17:32

Hallo Gumbo,

vielen Dank das schaut sauberer aus :)

Tatsächlich funktioniert die Weiterleitung auch, jedoch bekomme ich weiterhin denselben Fehler:
Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann.


hiermit mounte ich das ganze, was auch ohne die Weiterleitung funktioniert, jedoch nicht mit..
Code: Alles auswählen
RewriteRule ^spezial\/(.*)$ $1 [QSA,L]


hast Du eine Idee?
Ld
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2008 19:07

Beitragvon Ld » 26.01.2008 17:46

hab es eben schon mit

RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/spezial/
RewriteRule .* http://%{HTTP_HOST}/spezial/$0 [R=301,L]

RewriteCond %{REQUEST_URI} ^/spezial/
RewriteRule ^(spezial|en)\/(.*)$ $2 [QSA,L]

ausprobiert - klappt auch nicht :(
Ld
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2008 19:07


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron