QUERY STRING unterdrücken

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

QUERY STRING unterdrücken

Beitragvon Tom_Kyle » 31.12.2007 10:28

Hallo Zusammen,

ich möchte bei einer externen Weiterleitung den QUERY_STRING nicht mit geben. Aufrufe von www.x.yz/hier/jetzt?url=nicht sollen immer an www.a.bc gehen und nicht an www.a.bc?url=nicht gehen, wie ich das hinbekommen habe. Wie geht das bitte?

Bis später
Tom
Tom_Kyle
.
.
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.12.2007 10:24
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Gumbo » 03.01.2008 23:44

Setze bei der Ersatzadresse ans Ende ein Fragezeiche, also beispielsweise „http://foo/bar?“.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Beitragvon ReMichael » 05.01.2008 19:37

Hallo,
ich habe folgende RewriteRule:
RewriteRule ^([^/,.]+),([^/_]+)_([^/,.]*)\.html?$ $1.php?$2=$3

Normalerweise sollte man das ganze aufrufen mit index,foo_bar.html
Wenn man aber index.html?foo=bar aufruft, bekommt das php script auch hier den Parameter. Wie kann ich das unterdrücken?
ReMichael
.
.
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.12.2005 23:25


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron