Einige mod_rewrite Fragen

Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von mod_rewrite ist das umschreiben von dynamischen in statische URLs um "suchmaschinenfreundliche URLs" zu erzeugen. Aber was ist besser fürs Ranking? http://www.url.com/12_2.htm, http://www.url.com/url,12,2.htm oder doch lieber http://www.url.com/12/2/url/ Fragen zum URL-Design werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Einige mod_rewrite Fragen

Beitragvon dAmN » 06.11.2007 20:18

Moin moin,

ich habe einige Fragen eventuell könnte mir ja einer von euch da weiterhelfen.

1.) Ich möchte gerne alles automatisch umschreiben was man hier anängt "index.php?content=xyz"
habe versucht es so zu lösen.

Code: Alles auswählen
RewriteRule ^(.*)/$ /index.php?content=$1


Nur wenn ich jetzt zum Beispiel in meinen realen ordner images möchte dann bekomme ich den error 404, wie kann ich das ändern?

Nun zu 2.

2.) Ich habe 2 Links Beispiel: /news/ und /news/index.php
Nun möchte ich wenn der User zum Beispiel kein / bei news macht also nur /news eingibt, das er automatisch ein / anhängt, nur wenn die domain da steht Also localhost/ das er kein / noch anhängt und das gleiche auch bei /news/index.php

Ich hoffe man kann verstehen auf was ich hinausmöchte :)

Über Feedback freue ich mich
dAmN
.
.
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.11.2007 19:57

Beitragvon Kylee » 13.11.2007 15:22

1.) indem du jpg aus deiner regel ausschliesst, oder der regel sagst das sie nur bei htm html php oder was auch immer greifen soll.

Das würde z.B. so aussehen :

(obwohl in meinem beispiel die cond keinen sinn macht da ich in der rule stehen hab er soll nur anfragen mit der dateiendung html oder htm bearbeiten)
Code: Alles auswählen
RewriteEngine on
RewriteBase /

RewriteCond %{REQUEST_URI} !.*\.jpg$
RewriteRule ^(.+)\.(html|htm)$ index.php?content=$1 [L,NC]


Zu deiner zweiten Frage verweise ich dich einfach mal auf diesen Forenbeitrag ...

http://www.modrewrite.de/foren/viewtopi ... cond#18273

LG Kylee
Wissen ist Macht, Nichts wissen macht auch nichts.
Kylee
.
.
 
Beiträge: 90
Registriert: 22.05.2007 13:28
Wohnort: Marbella, Spanien

Beitragvon Gumbo » 13.11.2007 17:33

Probier mal Folgendes:
Code: Alles auswählen
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule (?:.+/)?[^/.]+$ /$0/ [L,R=301]
Falls es einen 500er-Fehler gibt, ersetze das „(?:…)“ durch ein einfaches „(…)“.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Beitragvon dAmN » 17.11.2007 12:37

vielen dank. hat alles geklappt nur bei dem Link hab ich ein Problem wenn ich die haupseite eingebe also zum beispiel http://localhost/ hängt er noch ein / ran wie kann ich das denn beheben?
dAmN
.
.
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.11.2007 19:57


Zurück zu URL-Design

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast