Rewrite und PHP POST

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Rewrite und PHP POST

Beitragvon Sany » 18.09.2007 22:40

Hallöchen,

Hab folgende Rewrite Rule:

Code: Alles auswählen
RewriteCond %{$REQUEST_FILENAME} !/index\.php$
RewriteRule ^(.*)/?$ index.php?service=$1 [L]


Das wandelt mir mein bisherigen URL Stil: http://www.hostname.de/?service=kunden/registrierung in www.hostname.de/kunden/registrierung um.
Nun mein Problem, wenn mein PHP Script nun an die neue URL Postet geht ja der Post folgender maßen ab: kunden/registrierung?method=add&var1=a&var2=b etc...

Jetzt würde mir ja meine Variable vor dem &var1 fehlen, die anderen werden ja nach wie vor an mein Script übergeben wie ich gesehen habe....
Sany
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.09.2007 09:41

Beitragvon Gumbo » 24.09.2007 10:09

Setze zusätzlich das QSA-Flag.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron