Mod-rewrite - URL anpassen... kleines Problem

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Mod-rewrite - URL anpassen... kleines Problem

Beitragvon tjabo » 03.08.2006 11:52

Hallo,
ich habe ein kleines problem in der URL anpassung mit der regel

RewriteEngine on
RewriteRule ^cosmetici_naturali_(.*)\.html$ /csc_articles.php?svValue=$1 [L]

es werden suchbegriffe eingegeben wie zum bsp: latte corpo
ich habe nun aber das problem, dass die url auf die ich linken will falsch aussieht, es muss nämlich so aussehen:

www...../cosmetici_naturali_latte_corpo.html und dies soll dann auf: .../csc_articles.php?svValue=latte corpo

weiterleiten, mein problem ist der _, kann ich den irgendwie in %20 von der engine ändern lassen?

thx 4 help.
so long
tjabo
tjabo
.
.
 
Beiträge: 10
Registriert: 03.08.2006 11:43

Beitragvon Bob » 03.08.2006 12:06

weiterleiten, mein problem ist der _, kann ich den irgendwie in %20 von der engine ändern lassen?
Das bietet sich nicht so wirklich an, einfacher wäre es einfach in PHP in der Variable svValue jeden _ in ein Lerzeichen zu tauschen.
Bob
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5044
Registriert: 01.10.2004 13:10

Beitragvon tjabo » 03.08.2006 12:16

hmm, ja dachte ich mir auch schon, dann werde ich das wohl oder über so lösen müssen
wie kann ich denn bei dem script noch eine 2te variable hinzufügen?

RewriteEngine on
RewriteRule ^cosmetici_naturali@(.*)@(.*)\.html$ /csc_articles.php?svValue=$1 [QSA]

so?

dankeschön...
ach ja dann habe ich noch ein problem
ich habe ein php_self und dieses gibt mir solche werte aus /dateiname.html

wie kann ich denn diese nun in das mod_rewrite einbauen
dass ich url wie


cosmetici_naturali@/dateiname.html@anderer_parameter@und_noch einer.html erhalte?
ach ja noch die letzte frage,
ist es sinnvoll @ oder besser <> oder besser | zu verwenden als trennzeichn, mit was gehen denn die suchmaschienen am besten um?
danke
tjabo
.
.
 
Beiträge: 10
Registriert: 03.08.2006 11:43

Beitragvon Bob » 11.08.2006 01:13

so?
Zum Beispiel, wobei ich das Zeichen dann über eine negierte Zeichenklasse ausschließen würde.
Code: Alles auswählen
RewriteRule ^cosmetici_naturali@([^@]+)@([^@.]+)\.html$ /csc_articles.php?svValue=$1&var=$2 [QSA,L]



wie kann ich denn diese nun in das mod_rewrite einbauen
dass ich url wie


cosmetici_naturali@/dateiname.html@anderer_parameter@und_noch einer.html
Lasse dir $_SERVER['REQUEST_URI'] ausgeben. Zu den Trennzeichen: http://www.abakus-internet-marketing.de ... -3324.html
Bob
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5044
Registriert: 01.10.2004 13:10


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron