Suche Programmierer für LB Lösung

Haargel leer? Neue Freundin? Stromausfall? Teeladen überfallen? Server abgestürzt? Treppenhaus frisch gestrichen? Bus verpasst? Neuer Fernseher? Alles was niemanden interessiert, aber trotzdem irgendwie raus muss kannst Du hier loswerden...

Moderator: Super-Mod

Suche Programmierer für LB Lösung

Beitragvon DjBenny » 01.10.2005 21:11

Suche einen Programmierer für eine Load Balancing Lösung. Genaue Vorstellung und co. telefonisch oder per eMail.

Natürlich wird der Aufwand entschädigt!

Mfg

Benjamin Fuchs
DjBenny
.
.
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.04.2005 05:53

Beitragvon creavix » 03.10.2005 20:17

Load Balancing Lösung, wirste das mal näher beschreiben
creavix
.
.
 
Beiträge: 37
Registriert: 02.10.2005 22:50

Beitragvon DjBenny » 04.10.2005 12:51

Beschreibung:

1 Domain
N Server (Immoment 5)
1 Statusscipt (Liefert Auslastungsdaten - Generiert Datei mit möglichen Servern evtl auch mit Gewichtung)

Zu entwickeln:

Rewrite Rule...

Szenario:

Bsp: www1.domain.de www2.domain.de und www3.domain.de sind 3 Webserver.

www.domain.de ist die Hauptdomain, geht nun jemand auf www.domain.de wird er via DNS auf einen der 3 Server geleitet.

Kommt ein User neu auf die Seite bzw hat eine seite auf der Page gespeichert (Link) www3.domain.de/script.ext soll die Rewrite URL überprüfen ob der eigene server die auslastung aushält, oder ob evtl einer der anderen beiden server schnell ist.

wird nun ein server für den User festgelegt, soll dieser auch auf diesem bleiben. dies kann man ja durch ein php cookie script lösen, sprich server wird für X Minuten festgesetzt.
Kommt es in dieser Zeit zu einem Serverlag soll natürlich der User umgeleitet werden.

Das Statusscript kann je nach Wunsch angepast werden auch das URL-Design.

Aja zum URL Design:

http://www.domain.de/servernummer/var1/var2/...

so konnte zum Beispiel das Design aussehen, je nach Server nummer soll dann der User zunächst umgeleitet werden und bei zu großer auslastung soll natürlich der Server verändert werden.

Weitere Informationen würde ich egrne telefonisch klären, da man sich das sicher besser vorstellen kann
DjBenny
.
.
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.04.2005 05:53

Beitragvon creavix » 04.10.2005 22:42

URL überprüfen ob der eigene server die auslastung aushält


Geht doch über RoundRobbin-System recht einfach.


Deine Anforderung könnt ich nur zum kleinen teil lösen,
deshalb lass ich das :)
creavix
.
.
 
Beiträge: 37
Registriert: 02.10.2005 22:50

An Hardware Lösung interessiert?

Beitragvon powtac » 20.12.2005 12:46

Es gibt einige hardwareseitige Lösungen. Z.B. http://www.xrio.co.uk/default.asp. Interesse an näheren Infos?
powtac
.
.
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.12.2005 11:23
Wohnort: Heidelberg


Zurück zu Talk Talk Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron