rewrite von relativen css background image urls

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

rewrite von relativen css background image urls

Beitragvon tekknokrat » 23.07.2010 12:40

Hallo,

ich habe eine Joomlaseite in der ich das allgemeine Template auch für die Anpassung einer Komponente verwenden will.
Ein Background Image sieht im Template so aus:

Code: Alles auswählen
.module_left h3, .module_right h3, .module_newsletter h3 {
background-image:url("../images/modheadbg.jpg");
background-position:left top;
background-repeat:repeat-x;


Der Pfad ../images/modheadbg.jpg ist relativ zum Wurzelverzeichnis.
Wenn ich diese CSS Klasse in der Komponente verwende wird natürlich das Bild nicht gefunden, da Komponentendateien in diesem Verzeichnis liegen:

Code: Alles auswählen
components/com_XX/XX.php


Kann man hierauf eine Rewrite Rule anwenden die beim Aufruf von Grafiken aus den Komponentendateien aus dem obigen Pfad etwas wie

Code: Alles auswählen
../../../images/modheadb.jpg


oder meinetwegen auch

Code: Alles auswählen
http://mysite.de/images/modheadb.jpg


zaubert?
Optimismus ist nur der Mangel an Information!
tekknokrat
.
.
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.07.2010 12:29

Re: rewrite von relativen css background image urls

Beitragvon Gumbo » 30.07.2010 10:58

Nein, das ist mit mod_rewrite nicht möglich, da mod_rewrite nur Anfragen umschreiben/weiterleiten kann. Du kannst aber einfach einen absoluten statt einen relativen Pfad verwenden oder die CSS-Regel in einer Datei auslagerst, woraufhin die relativen Pfade von dort aus aufgelöst werden.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste