Url mit %2F umschreiben lassen

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

Url mit %2F umschreiben lassen

Beitragvon westor » 01.10.2012 18:43

Hallo,

ich habe folgenden Pfad nach dem Servernamen, den ich ich gerne wie folgt umschreiben möchte:

/irgendwas%2Fwasanderes/index.html ---> zu /irgendwas-wasanderes/index.html

Meine Regel greift aber nicht:
RedirectMatch permanent ^/(.*?)%2F(.*?)/index\.html$ /$1-$2/index.html

und auch folgendes geht nicht
RedirectMatch permanent ^/(.*?)/(.*?)/index\.html$ /$1-$2/index.html

Kann jemand sagen, wie es richtig sein sollte?
westor
.
.
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.10.2012 18:28

Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron