RewriteRule funktioniert nicht

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

RewriteRule funktioniert nicht

Beitragvon Narwaro » 13.07.2012 15:31

Ich habe testweise vor, Anfragen "benutzerfreundlicher" zu gestalten und in meinem Blog nach dem Prinzip "http://domain.com/2012/06/04/beispiel-artikel" zu gestalten. Dabei habe ich folgendes Problem:
Ich leite alle Anfragen Mit dem Suchstring "RewriteRule ^([A-Z0-9/_]*) index.php?id=$1" an die index.php weiter. Nur leider sollen in der Ardessleiste keine Großbuchstaben stehen. Aber immer, wenn ich den Suchstring zu "RewriteRule ^([a-z0-9/_]*) index.php?id=$1" ändere wird als "?id=" immer "index" ausgegeben.

Hier meine .htaccess:

Code: Alles auswählen
RewriteEngine on
RewriteRule ^([A-Z0-9/_]*) index.php?id=$1


Und meine index.php:
Code: Alles auswählen
<?php
$string = $_GET["id"];
echo $string;
echo "<br><br>";
$new = explode("/", $string);

$id = count($new);

for($i = 0; $i < $id; $i++) {
   echo $new[$i];
   echo "<br>";
}

?>

Info:"echo $string" dient als Debug-Ausgabe, da es nicht funktioniert hat.

Vielen Dank für eure Antworten schonmal im Vorraus

MfG

Narwaro
Ich habe keine Probleme mit Alkohol. - Nur ohne.
Narwaro
.
.
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.07.2012 15:22

Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron