1und1 Server Upgrade Regeln greifen icht mehr

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

1und1 Server Upgrade Regeln greifen icht mehr

Beitragvon ia4net » 31.05.2012 23:10

Warum funktioniert nach dem letzten Upgrades (Debian 6, Apache 2.2) die 1und1 auf allen Servern vorgenommen hat diese Regel:

RewriteRule ^(.*)/VorhAndesVerzeichnisalsSymbolicLink(.?)$ /VorhAndesVerzeichnisalsSymbolicLink/eineDatei.html [L]

nicht mehr, aber diese neue

RewriteCond %{REQUEST_URI} ^(.*)/VorhAndesVerzeichnisalsSymbolicLink(.?)$
RewriteRule (.*) /VorhAndesVerzeichnisalsSymbolicLink/eineDatei.html [L]

ist das inhaltlich nicht das gleiche?
ia4net
.
.
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.05.2012 23:00

Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast