Anfängerfrage

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

Anfängerfrage

Beitragvon kocknottel » 27.04.2012 20:59

Hallo,

ich möchte X-beliebige Subdomains auf meine Hauptdomain umleiten und dabei die Subdomain als Parameter übergeben. Weiterhin sollen zwei zusätzliche Parameter wie folgt angegeben bzw. umgeschrieben werden:

http://sub.domain.de/Kategorie/Artikel
http://www.domain.de/index.php?subdomai ... el=Artikel

Bislang habe ich nur folgenden Code zusammengetragen, womit ich die Subdomain als Parameter übergeben kann:

Code: Alles auswählen

RewriteEngine on   
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.domain\.de$ [NC]
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^([^\.]+)\.domain\.de$ [NC]
RewriteRule ^.*$ index.php?subdomain=%1&kategorie=$1&artikel=$2 [QSA,NC,L]



Leider fehlt da noch etwas. Vielleicht kann mir hier einen kleinen Tipp geben? Danke!
kocknottel
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2012 20:47

Re: Anfängerfrage

Beitragvon kocknottel » 27.04.2012 21:11

So funzt es:

Code: Alles auswählen
RewriteEngine on   
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(.*).domain\.de [NC]
RewriteRule ^(.*)/(.*)$ /index.php?subdomain=%1&kategorie=$1&artikel=$2  [QSA,L]


Ob es korrekt ist?
kocknottel
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2012 20:47

Re: Anfängerfrage

Beitragvon kocknottel » 27.04.2012 21:16

kocknottel
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2012 20:47


Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast