Mod_rewrite mit mehr als 10 Variablen?

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

Mod_rewrite mit mehr als 10 Variablen?

Beitragvon BartTheDevil89 » 29.01.2011 18:00

Hallo,

hab ein Problem und zwar möchte ich mod_rewrite mit mehr als 10 Variablen machen...also hab jetzt sowas hier irgendwo:

...val=$8&val2=$9&val3=$10&val4=$11...

Also bin jetzt bei $10, $11,.... und die werde irgendwie bei mir nicht umgesetzt. Also alles bis zur 9 funktioniert ohne Probleme, aber alles darüber nicht mehr.

Kann es sein, dass mod_rewrite nur bis 9 geht?? Oder woran kann das liegen? :roll:

Danke
BartTheDevil89
.
.
 
Beiträge: 31
Registriert: 22.04.2009 17:27

Re: Mod_rewrite mit mehr als 10 Variablen?

Beitragvon quetschke » 04.02.2011 23:51

mod_rewrite unterstützt nur Variablen von $1 bis $9 bzw. von %1 bis %9.
Daher wird z.B. $11 als $1 und die Zahl 1 interpretiert.

Wie du deinen Pfad trotzdem umschreiben kannst, habe ich hier mal kurz angerissen. Vielleicht hilft dir ja auch der zweite Ansatz und du möchtest das Umschreiben einfach im Skript erledigen.
quetschke
.
.
 
Beiträge: 346
Registriert: 27.02.2005 13:50


Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron