Dateitest unbenutzbar?

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

Dateitest unbenutzbar?

Beitragvon idontlikebugging » 23.01.2011 15:27

Heyho meine Freunde,

bin grad dabei eine Seite umzubauen, und dabei wird es notwendig die Maintenance-Umleitung auszulagern. Und da schien mir modrewrite ganz passend. Hier erstmal der Ausschnitt der .htaccess:

Code: Alles auswählen
RewriteEngine on
RewriteBase /

##maintenance-umleitung
RewriteCond %{HTTP:maintenance}             !^1$
RewriteCond %{DOCUMENT_ROOT}maintenance.active    -f
RewriteRule (.*)          http://maintenance.xyz.de/ [R=307,L]



Zur Erklärung: wenn nicht der HTTP-Header "maintenance" mit dem Wert "1" gesendet wird (nur von mir damit ich testen kann und nicht umgeleitet werde) und die Datei "maintenance.active" im DocRoot (http://www.xyz.de/maintenance.active) existiert soll zu der Wartungseite mit einem 307 umgeleitet werden. Danach kommen die restlichen Rules.

Nur funktioniert das ganze nicht. Weder so, noch wenn man das %{DOCUMENT_ROOT} weglässt, oder gar wenn ich den kompleten absoluten Pfad im Dateisystem angebe. ich hatte schon gedacht vllt könnte man das auch über -U machen (URL-Test) aber wenn sie nicht existiert kommt die 404-Seite was der Mod als erreichbar wertet. Die .htaccess liegt im DocRoot der Domain.

Leider ist das ganze Thema etwas sehr bescheiden beschrieben im Manual, und in den Weiten des Internets war auch nichts gescheits zu finden.

Jemand Vorschläge das ganze zum Laufen zu bekommen? Oder vllt einen alternativen Ansatz für das Maintenance-Problem?


Greetz
idontlikebugging
.
.
 
Beiträge: 30
Registriert: 20.10.2008 11:01

Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron