einfacher rewrite

Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von mod_rewrite ist das umschreiben von dynamischen in statische URLs um "suchmaschinenfreundliche URLs" zu erzeugen. Aber was ist besser fürs Ranking? http://www.url.com/12_2.htm, http://www.url.com/url,12,2.htm oder doch lieber http://www.url.com/12/2/url/ Fragen zum URL-Design werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

einfacher rewrite

Beitragvon damians123 » 29.11.2009 22:48

hallo wie mach ich das denn das was ich hinter www.???.de/hanspeter eingebe das er dann auf www.???.de/hanspeter.php rewritet?

bis jetzt sieht meine .htaccess so aus

Code: Alles auswählen
RewriteEngine On

RewriteBase /

RewriteRule ^(.*)/$ $1.php


aber ich muss dann hinter www.???.de/hanspeter noch einen / machen das er es ausführt, ich wollte es aber ohne den /. Wenn ich den Slash wegmache dann funktioniert garnichts mehr. Ah und dann wollte ich das noch definieren das groß/kleinschreibung nicht beachtet wird. Wo muss ich das hinsetzen?

Vielen Dank :!: :D
damians123
.
.
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2009 22:43

Beitragvon Gumbo » 03.12.2009 19:33

Du kannst ganz einfach den abschließenden Schrägstrich optional machen:
Code: Alles auswählen
RewriteRule ^(.*)/?$ $1.php
Dazu musst du dann allerdings noch das Ziel ausschließen, um keine Endlos-Rekursion zu erzeugen:
Code: Alles auswählen
RewriteCond $0 !\.php$
RewriteRule ^(.*)/?$ $1.php
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu URL-Design

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron