Was passiert bei einer Domain-Weiterleitung?

Haargel leer? Neue Freundin? Stromausfall? Teeladen überfallen? Server abgestürzt? Treppenhaus frisch gestrichen? Bus verpasst? Neuer Fernseher? Alles was niemanden interessiert, aber trotzdem irgendwie raus muss kannst Du hier loswerden...

Moderator: Super-Mod

Was passiert bei einer Domain-Weiterleitung?

Beitragvon Fred_s » 25.11.2009 12:38

Hallo Zusammen,

ich habe bereits bei Google lang und breit gesucht, finde jedoch nur Anleitungen, wie man entsprechende Weiter- bzw. Umleitungen einrichtet, die meine Frage aber nicht beantworten.

Sowohl Strato als auch 1&1 bieten Domainpackete OHNE Webspace an. D.h. ich kann die Domain www.meinedomain.de bestellen, habe dort aber keine Möglichkeit, eine Homepage unter zu bringen, da erst einmal kein Speicherplatz mit dieser Domain Verknüpft ist.

Dennoch ist es machber, im Kundenbereich beider Anbieter, eine Domainweiterleitung einzurichten.

Die Frage die ich mir stelle ist, was genau passiert dann? Wird auf dem Server eine Configdatei geändert, sodaß das Rootverzeichnis statt auf Speicherplatz (z.B. Festplatte o.ä.) auf eine andere Domain zeigt, oder gibt es doch, eben für diesen Zweck, einen minimalen, nur vom Provider ansprechbaren Speicherplatz, auf dem eine index.html Headerweiterleitung oder eine .htaccess Weiterleitung hinterlegt werden?

Da ich vorhabe, zu Testzwecken ein entsprechendes Szenario einzurichten, um zukünftige Updates für Kunden testen zu können, wäre es sehr hilfreich, wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte - meine Ausbilder konnten mir hier auch nicht weiterhelfen :-(

Vielen Dank im Voraus,

Cheers

Fred
Fred_s
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2009 10:02

Beitragvon Gumbo » 26.11.2009 18:04

Soweit ich weiß, werden oft drei verschiedene Weiterleitungen angeboten:
  1. DNS-Weiterleitung: Hier wird die Weiterleitung in einem DNS-Eintrag vorgenommen, bei dem der DNS-Server des Ziel-Servers angegeben werden muss. Eine solche Weiterleitung ist versteckt.
  2. HTTP-Weiterleitung: Einfache HTTP-Weiterleitung, bei der die Ziel-Adresse sichtbar ist.
  3. Frame-Weiterleitung: Ziel-Adresse wird in einem Frame geladen, die Adresse im Adressfeld ändert sich dadurch nicht.

Die sinnvollste Weiterleitung ist dabei die erste.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu Talk Talk Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste