Fehler im Skript?

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Fehler im Skript?

Beitragvon SchwarzerMagier » 31.03.2009 08:20

Hallo,
ich habe ne Seite die mir folgenden Links laufen
index.php?content=startseite

Ich möchte gern das der URL auf startseite.html weitergeleitet wird bzw um designd wird:

Mein Skript:
Code: Alles auswählen
RewriteEngine On
RewriteRule index.html$ index.php
RewriteRule ^index.php?content=[-0-9a-z]*$ $1.html


funktioniert nicht...


Vielen Dank schonmal
SchwarzerMagier
.
.
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.03.2009 08:15

Beitragvon Gumbo » 31.03.2009 14:30

mod_rewrite reagiert nur auf an den Server gesendete Anfragen. Das heißt, dass bereits die „neuen URLs“ angefragt werden müssten, damit diese intern auf die „alten“ umgeschrieben werden.
Was du möchtest, Anfragen von „alten URLs“ extern auf die „neuen“ weiterzuleiten, ist zwar auch möglich, resultiert aber in der doppelten Anzahl an Anfragen und sollte deswegen vermieden werden.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron