...?site=guestbook&action=send --> .../guestbook/send

Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von mod_rewrite ist das umschreiben von dynamischen in statische URLs um "suchmaschinenfreundliche URLs" zu erzeugen. Aber was ist besser fürs Ranking? http://www.url.com/12_2.htm, http://www.url.com/url,12,2.htm oder doch lieber http://www.url.com/12/2/url/ Fragen zum URL-Design werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

...?site=guestbook&action=send --> .../guestbook/send

Beitragvon BenjaminXX » 23.12.2007 12:15

ich habe schon die Suchfunktion benutzt, aber nicht wirklich etwas sinnvolles gefunden (weiss gar nicht nach was ich suchen muss ;-))
Ich würde gerne die Url:
www.bcworld.ch?site=guestbook&action=send
zu
www.bcworld.ch/gustbook/send/ ändern.
Allerdings sollen auch zb.
www.bcworld.ch?site=ppt&action=123
zu
www.bcworld.ch/ppt/123/ geändert werden.
Also site=... ist immer vorhanden. action=... hingegen nicht immer. Es können auch noch mehr angehängt werden ...

Ich habe leider nicht so viel Ahnung von .htaccess bzw. modrewrite ... :-(

Gruss
BenjaminXX[/b]
BenjaminXX
.
.
 
Beiträge: 24
Registriert: 23.12.2007 12:08

Beitragvon Gumbo » 23.12.2007 14:54

Mit dem „mod_rewrite“-Modul können nur Anfragen an den Webserver verarbeitet werden. Es ist also nur der umgekehrte Weg möglich: „/gustbook/send/“ zu „/?site=guestbook&action=send“ beziehungsweise „/ppt/123/“ zu „/?site=ppt&action=123“.
Code: Alles auswählen
RewriteRule ^([^/]+)/([^/]+)/$ ?site=$1&action=$2 [L]
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Beitragvon BenjaminXX » 23.12.2007 15:21

Schade :cry: :cry: . Mit welcher Funktion geht das denn?
BenjaminXX
.
.
 
Beiträge: 24
Registriert: 23.12.2007 12:08

Beitragvon BenjaminXX » 23.12.2007 16:52

Sry für Doppelpost ...

Also: Ich habe hier den Forumsbeitrag gefunden (http://www.homepage-forum.de/showthread.php?t=32249). Genau das will ich auch, und der Antwortert sagt das geht mit mod_rewrite?!? Was stimmt jetzt? Hast du einfach meine Frage falsch verstanden, oder "lügt" der dort?!?

Gruss
BenjaminXX
.
.
 
Beiträge: 24
Registriert: 23.12.2007 12:08

Beitragvon Gumbo » 24.12.2007 11:34

Du hast mich und/oder ihn vermutlich falsch verstanden.

Das „mod_rewrite“-Modul kann nur auf Anfragen an den Server reagieren. Es muss also bereits eine URL des gewünschten Musters (in deinem Fall „/gustbook/send/“ bzw. „/ppt/123/“) angefragt werden, damit diese intern umgeschrieben werden können (zu „/?site=guestbook&action=send“ bzw. „/?site=ppt&action=123“). Diese gewünschten URLs zu erzeugen und in den HTML-Dokumenten auszugeben, ist mit dem „mod_rewrite“-Modul aber nicht möglich.
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Beitragvon BenjaminXX » 24.12.2007 11:37

Schade :(

Aber danke für deine Antwort ...

Schöne Weihnachten noch
BenjaminXX
BenjaminXX
.
.
 
Beiträge: 24
Registriert: 23.12.2007 12:08


Zurück zu URL-Design

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast