Anfänger bittet um Hilfe bezüglich SuMa-freundlichere Urls

Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von mod_rewrite ist das umschreiben von dynamischen in statische URLs um "suchmaschinenfreundliche URLs" zu erzeugen. Aber was ist besser fürs Ranking? http://www.url.com/12_2.htm, http://www.url.com/url,12,2.htm oder doch lieber http://www.url.com/12/2/url/ Fragen zum URL-Design werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Anfänger bittet um Hilfe bezüglich SuMa-freundlichere Urls

Beitragvon Franky26 » 21.11.2007 22:16

Hallo an die ganze Community!

Erstmal ein dickes Lob für Euer toll geführtes und offensichtlich hilfreiches Forum!
Ich selbst bin leider ein absoluter Laie, befasse mich aber viel mit html, php usw.
Leider sitze ich da mit dicken Büchern und mir rauchen die Haare.... oft vergebens :cry:

Ich hab so verschiedene Projekte wo ich mich herumspiele,
das Neueste... wie kann es anders sein... einen Webkatalog.
Warscheinlich könnt Ihr es nicht mehr hören, aber ich habe trotzdem etliche Fragen.

Das Script welches ich verwende (und auch ganz legal erstanden habe) basiert ausschliesslich auf PHP und MySQL.
Mein Provider unterstützt mod_rewrite, das hab ich schon herausbekommen.

Aber nun zum Problem:

Es gibt Kategorien wie: http://www.meineseite.at/kat.php?kat=1 (bis momentan 23)
und Unterkategorien wie: http://www.meineseite.at/cont.php?ukat=1 (bis momentan 301)

Die Eingabe im Katalog ist die übliche Weise wie in vielen Katalogen, ohne Sonderzeichen (falls das wichtig ist)

Was muss ich tun um das ganze suchmaschinenfreundlich zu bekommen?
Hat da irgendjemand einen hilfreichen Tip wie die htaccess aussehen muss?
Wie gesagt, ich habe zwar schon Tage hier herumgelesen, aber es ist für mich echt ein sogenanntes spanisches Dorf :(
Vielleicht kann ja jemand seine kostbare Zeit ein wenig für mich opfern :oops:

herzlichen Dank für Eure Mühen!

lG
Franky
Franky26
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2007 16:12

Beitragvon Kylee » 22.11.2007 09:52

Hallöchen,


überleg dir zuerst wie deine suchmaschinenfreundlichen urls aussehen sollen ...

z.b.
http://www.meineseite.at/kat-Name-der-kategorie_1.html
http://www.meineseite.at/ukat-Name-der- ... rie_1.html

Dann musst du den code deiner seite dahingehend anpassen das die urls auch so ausgegeben werden ....

Abschliessend dann die htaccess mit folgendem eintrag zusammen passend mit dem von mir gegebenen Beispiel.


Code: Alles auswählen
RewriteEngine on
RewriteBase /

RewriteRule ^kat-(.+)_([0-9]+)\.html$ kat.php?kat=$2 [L,NC]
RewriteRule ^ukat-(.+)_([0-9]+)\.html$ cont.php?ukat=$2 [L,NC]


Das wars schon :)

LG Kylee
Wissen ist Macht, Nichts wissen macht auch nichts.
Kylee
.
.
 
Beiträge: 90
Registriert: 22.05.2007 13:28
Wohnort: Marbella, Spanien

Beitragvon Franky26 » 22.11.2007 11:14

Hallo Kylee

Danke für Deine Antwort

Ideal wäre natürlich dann die "ukat", allerdings sehe ich schon dass das so nicht wird wie ich dachte.
Ich war der Meinung das Aufgrund der htaccess datei das automatisch geändert wird.
Aber wenn ich am Code herumschnippeln muss..... dann ist das leider nicht mein Ding,
da wird dann mehr kaputt als es wert ist :/

liebe Grüsse
Franky
Franky26
.
.
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2007 16:12


Zurück zu URL-Design

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste