Unterverzeichnis virtuell erzeugen

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Unterverzeichnis virtuell erzeugen

Beitragvon rabby » 10.09.2007 12:22

Hallo,

habe nun URLs im Stil von http://domain.de/kategoriename/untersei ... gorie.html
Auf der Unterseite werden Bilder angezeigt, die auf ./img/bildname.gif gesetzt sind.
Jedoch ist das Verzeichnis mit den Bildern in Wirklichkeit /img und nicht unter /kategoriename/img zu finden.
Ist Euch ein Beispiel bekannt, womit sich auch diese Schwierigkeit überwinden lässt?

Danke schonmal.
Schönen Tag noch.
nosig
rabby
.
.
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.07.2006 15:01

Beitragvon Gumbo » 11.09.2007 01:13

Verwende entweder absolute Pfadangaben („/…“), absolute URLs („http://…“) oder setze einen Basis-Pfad („base“-Element).
Markus Wulftange
Gumbo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron