Dateien in allen Verzeichnissen bereitstellen

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Dateien in allen Verzeichnissen bereitstellen

Beitragvon Erik » 01.04.2006 13:31

Hallo,

ich möchte verschiedene Dateien in allen (Unter-) Verzeichnissen bereitstellen. Bei Dateien, die nur passiv genutzt werden, funktioniert das auch ganz gut, z.B. stellt
Code: Alles auswählen
RewriteRule (^|/)toolbar/(.*) toolbar/$2
das ganze Verzeichnis "toolbar" als Unterverzeichnis zur Verfügung, mit
Code: Alles auswählen
RewriteRule (^|/)license\.xml$ tools/license.xml

wird license.xml in jedem Verzeichnis verfügbar.

Sobald es sich aber um Scripte handelt, die selber aufs Dateisystem zugreifen funktioniert das nicht mehr, da sie ja in ihrem eigentlichen Verzeichnis ausgeführt werden.

Gibt es eine Möglichkeit, Dateien (speziell PHP-Skripte) zentral zu speichern und in allen Unterverzeichnissen zur Verfügung zu stellen, so daß sie auch im jeweiligen Verzeichnis arbeiten? Z.B. über eine Umgebungsvariable wie DOS PATH oder APPEND? Oder gibt es eine andere Lösung?

Ciao
Erik
Erik
.
.
 
Beiträge: 25
Registriert: 28.03.2006 16:30
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Bob » 01.04.2006 23:29

Hallo Erik.
das ganze Verzeichnis "toolbar" als Unterverzeichnis zur Verfügung, mit
Das macht mit dem Startanchor wenig Sinn, Dann erfolgt nämlich keine Änderung. Nutze stattdessen

Code: Alles auswählen
RewriteRule /toolbar/(.*) /toolbar/$2 [L]



Du könntest bspw. die Variable $_SERVER[REQUEST_URI] auswerten.

Grüße
Robert
Bob
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5044
Registriert: 01.10.2004 13:10

Beitragvon Erik » 02.04.2006 10:56

Vielen Dank schon mal!

Mit $_SERVER[REQUEST_URI] müsste ich dann den Pfad extrahieren und den zu öffnenden Dateien voranstellen, oder? Das würde ich zwar gerne vermeiden (die Scripte sind z.T. nicht von mir und etwas komplex) aber wenns nicht anders geht, muß ich es wohl so machen. Gibt es eigentlich einen Befehl in PHP um das Arbeitsverzeichnis zu wechseln? Ich habe auf die Schnelle nichts gefunden?

Ciao
Erik
Erik
.
.
 
Beiträge: 25
Registriert: 28.03.2006 16:30
Wohnort: Freiburg


Zurück zu Programmierung & Scriptanpassung für mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron