Linkfehler beheben..

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

Linkfehler beheben..

Beitragvon DiamondDog » 13.10.2011 07:32

Hallo Leute,
ich hab da das Problem das einige meiner Besucher immer meine Seite über einen Fehlerhaften Link aufrufen. Welches natürlich zu Anzeigeproblemen usw. führt.
Aslo die User rufen die URL zB. so auf:
Code: Alles auswählen
http://www.domain.de/downloads/index.php?download=40


Richtig wäre aber:
Code: Alles auswählen
http://www.domain.de/index.php?site=downloads/index&id=40


Der Link kann aber auch mal so aussehen (richige schreibweise):
Code: Alles auswählen
http://www.diamonddoghamm.de/index.php?site=downloads/index

oder

http://www.diamonddoghamm.de/index.php?site=downloads/index&page=1


versucht diesen Link Fehler zu beheben hab wiefolgt:
Code: Alles auswählen
RewriteRule ^downloads/index.php$ index.php?site=downloads/index [L,QSA]

das ist aber so wie es aussieht falsch weil die domain fehlerhaft bleibt.
Wäre echt super wenn mir damit jemand weiterhelfen könnte.

Danke schon mal an alle.

Mfg Dog

Ps: kenn mich nicht so gut mit Rewrite aus.
DiamondDog
.
.
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.06.2009 08:15

Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast