[request_uri] in rewrite rule einbauen

URLs umschreiben, umleiten, blocken oder sperren - all das und noch viel mehr kann mit mod_rewrite erreicht werden. Mit regulären Ausdrücken, Conditions und Rules stehst Du auf Kriegsfuss? mod_rewrite macht nicht das was Du willst, oder funktioniert gar nicht? hier bist Du richtig!

Moderatoren: Bob, Super-Mod

[request_uri] in rewrite rule einbauen

Beitragvon mo78 » 30.10.2011 23:49

halle ich habe mal ein frage

im momen wandel ich meine links mit folgender RewriteRule um
Code: Alles auswählen
  RewriteRule (.+)([0-9]+)\.html$ index.php?page=$1&id=$2 [L]


Die macht dann aus index.php?page=edit&id=1 den link edit1.html

Ich würde gern wissen ob man nicht auch die SERVER["REQUEST_URI"] variable nutzen kann, und das
so dann immer nur edit.html im browser angezeigt wird und nicht die ID noch nach edit steht ?

schonmal vielen Dank
mfg
mo
mo78
.
.
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2011 12:48

Zurück zu mod_rewrite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste